Um den No.1 Onlineshop in vollem Umfang verwenden zu können, musst du JavaScript in deinem Browser aktivieren! Eine Anleitung findest du hier.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma No.1 Guitar Center GmbH

§1 Geltung und Begriffsdefinitionen

  1. Für über den No.1 Online Shop abgeschlossene Verträge gelten jeweils ausschließlich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der No.1 Guitar Center GmbH in der zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültigen Fassung. Änderungen der AGB behalten wir uns ausdrücklich vor. Abweichenden Regelungen widersprechen wir hiermit. Andere als die hierin enthaltenen Regelungen werden nur mit unserer ausdrücklichen schriftlichen Bestätigung wirksam.
  2. Die jeweils aktuelle Version kann unter dem Stichwort „Allgemeine Geschäftsbedingungen“ eingesehen werden. Während des Bestellvorganges erhält der Kunde durchgehend die Option, die AGB einzusehen, auszudrucken und zu speichern. Mit Abschluss der Bestellung akzeptiert der Kunde die AGB.
  3. Mündliche Nebenabreden sind auf einem dauerhaften Datenträger, z.B. E-Mail, zu dokumentieren. Änderungen der AGB, einschließlich dieser Klausel, sowie die Vereinbarung von Lieferterminen oder -fristen, bedürfen ebenfalls unserer schriftlichen Bestätigung.
  4. Sämtliche Produktnamen sind Eigentum der jeweiligen Hersteller. Produktabbildungen sind teilweise beispielhafte Abbildungen und können von den bestellten/gelieferten Produkten abweichen.

§2 Zustandekommen eines Vertrages

  1. Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unseren Internetshop http://www.no1-onlineshop.de.
  2. Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit
    No.1 Guitar Center GmbH
    im Phoenixhof Altona
    Stahltwiete 16
    D-22761 Hamburg
    Registernummer 102144
    Registergericht Amtsgericht Hamburg
    zustande.
  3. Die Präsentation der Waren in unserem Internetshop stellt kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern ist nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab. Ob eine Bestellung angenommen wird, liegt im freien Ermessen der No.1 Guitar Center GmbH. Sofern eine Online-Bestellung nicht durch die No.1 Guitar Center GmbH ausgeführt werden kann, erhält der Kunde unverzüglich eine Nachricht per E-Mail. Dies setzt voraus, dass der Kunde seine E-Mail-Daten korrekt hinterlegt hat.
    Die Annahme des Angebots erfolgt schriftlich oder in Textform oder durch Übersendung der bestellten Ware innerhalb von einer Woche. Nach fruchtlosem Ablauf der Frist gilt das Angebot als abgelehnt.
  4. Bei Eingang einer Bestellung in unserem Internetshop gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Internetshop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.
    Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:
    1. Auswahl der gewünschten Ware
    2. Bestätigen durch Anklicken des Buttons „In den Warenkorb“
    3. Prüfung der Angaben im Warenkorb
    4. Betätigung des Buttons „Zur Kasse“
    5. Anmeldung im Internetshop nach Registrierung oder Eingabe der Anmeldedaten (E-Mail-Adresse und Passwort).
    6. Nochmalige Prüfung bzw. Berichtigung der jeweiligen eingegebenen Daten.
    7. Verbindliche Absendung der Bestellung.
    Im Anschluss erhält der Kunde eine Bestellbestätigung per E-Mail. Hierdurch informiert die No.1 Guitar Center GmbH den Kunden darüber, dass die Bestellung ordnungsgemäß übermittelt worden ist. Der Abschluss des Kaufvertrages erfolgt jedoch erst mit der Aussendung einer weiteren E-Mail, mit der die Auslieferung der Ware bestätigt wird. Mit dieser Versandbestätigung ist der Kaufvertrag rechtswirksam zustande gekommen.
  5. Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden-Bereich unter "Mein Konto" --> "Meine Bestellungen" einsehen.
  6. Die No.1 Guitar Center GmbH behält sich vor, von Angeboten zurück zu treten, deren Preisangaben auf einem technischen Fehler, Irrtum bzw. Tippfehlern beruhen.
  7. Im Falle der Nichtlieferbarkeit eines Artikels sind wir nicht zur Erfüllung des Vertrages verpflichtet. Bei Nichtlieferbarkeit wird der Kunde unverzüglich unterrichtet und evtl. geleistete Vorauszahlungen werden unverzüglich zurückerstattet.

§3 Preise, Zahlung, Fälligkeit

  1. Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung angegebenen Preise. Sämtliche Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile. Hinzu kommen etwaige Versandkosten. Die Möglichkeit zur Skontoziehung besteht nicht. Sämtliche zusätzlich anfallenden Kosten, wie z.B. Einfuhrumsatzsteuer oder Einfuhrzölle, sind vom Kunden zu tragen.
  2. Es stehen folgende Zahlungsarten zur Verfügung:
    1. PayPal: Bei dieser Zahlungsart wird der Kunde nach Klick-Bestätigung auf die Paypal-Seite weitergeleitet. Nach Abschluss der Zahlung über das eigene Paypal-Konto wird der Kunde aufgefordert, den Kauf im Online-Shop abzuschließen. Der Kunde erhält im Anschluss jeweils eine Bestätigungs-E-Mail durch den Online-Shop und durch Paypal. Etwaige Rückzahlungsforderungen des Kunden werden seinem Paypal-Konto gutgeschrieben.
    2. Vorkasse: Bei dieser Zahlungsart überweist der Kunde den Rechnungsbetrag im Vorwege. Sollte der Rechnungsbetrag nicht spätestens 10 Tage nach Abschluss des Onlinekaufs auf dem Konto der No.1 Guitar Center GmbH eingegangen sein, so erfolgt eine Stornierung des Auftrages. Der Kunde wird darüber per E-Mail informiert. Etwaige Rückzahlungsforderungen des Kunden werden dem Bankkonto des Kunden gutgeschrieben.
    3. Barzahlung: Bei dieser Zahlungsart begleicht der Kunde den Rechnungsbetrag, bei Abholung der Ware aus unserem Ladengeschäft in Hamburg, bar oder per EC-Karte. Etwaige Rückzahlungsforderungen des Kunden werden dem Bankkonto des Kunden gutgeschrieben.
  3. Hat der Verbraucher die Zahlung per Vorkasse gewählt, so verpflichtet er sich, den Kaufpreis unverzüglich nach Vertragsschluss zu überweisen.

§4 Lieferung

  1. Die Ware wird an die vom Kunden angegebene Lieferadresse versendet. Kosten, die durch eine fehlerhafte Adressangabe entstehen, können an den Kunden weitergegeben werden. Für mögliche Verzögerungen oder sonstige Kundennachteile, die sich aus einer fehlerhaften Adressangabe ergeben, haftet die No.1 Guitar Center GmbH nicht.
  2. Die Ware ist umgehend nach Empfangnahme durch den Kunden oder seinen Beauftragten auf offensichtliche Transportschäden zu untersuchen. Feststellbare Transportschäden sind beim betreffenden Zusteller zu reklamieren und unverzüglich per E-Mail anzuzeigen. Verpackungsschäden muss sich der Kunde bei Annahme der Ware von dem Transportunternehmen schriftlich bestätigen lassen.
  3. Angaben über Lieferfristen beziehen sich auf den voraussichtlichen Versandzeitpunkt und sind grundsätzlich unverbindlich, es sei denn, es wurde ausdrücklich eine bestimmte Lieferfrist schriftlich vereinbart. Ebenfalls kann sich die Lieferfrist bei Eintritt von Ereignissen, die die Lieferung wesentlich erschweren und auf die die No.1 Guitar Center GmbH keinen Einfluss hat, in unbekanntem Umfang verlängern. Für mögliche Verzögerungen oder sonstige Kundennachteile, die sich hieraus ergeben, haftet die No.1 Guitar Center GmbH nicht.
  4. Die No.1 Guitar Center GmbH ist zu Teillieferungen berechtigt. Für Nachlieferungen fallen keine zusätzlichen Versandkosten an.
  5. Jede Warensendung wird versichert.

§5 Eigentumsvorbehalt

  1. Bis zur vollständigen Bezahlung aller gegen den Kunden bestehenden Ansprüche, einschließlich aller Nebenforderungen, verbleibt die gelieferte Ware im Eigentum der No.1 Guitar Center GmbH. Bei Verträgen mit Verbrauchern (§13 BGB) behält sich die No.1 Guitar Center GmbH das Eigentum bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises vor. 
  2. Der Kunde ist nicht berechtigt, die Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises Dritten zu veräußern oder sonstige, das Eigentum der No.1 Guitar Center GmbH gefährdende, Maßnahmen zu ergreifen. Der Kunde tritt bereits jetzt seine künftigen Ansprüche gegenüber dem Erwerber in Höhe des zwischen der No.1 Guitar Center GmbH und dem Kunden vereinbarten Kaufpreises samt Zinsen und Nebenforderungen an die No.1 Guitar Center GmbH ab. Die No.1 Guitar Center GmbH nimmt diese Abtretung an.

§6 Widerrufsrecht

  1. Widerrufsbelehrung

    Widerrufsrecht

    Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
    Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

    No.1 Guitar Center GmbH
    Im Phoenixhof Altona
    Stahltwiete 16
    22761 Hamburg
    Tel: +49 (0) 40 39 10 67 - 0
    E-Mail: info@no1-guitars.de

    mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

    Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

    Folgen des Widerrufs

    Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

    Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

    Ende der Widerrufsbelehrung

  2. Das Widerrufsrecht ist vollständig ausgeschlossen, soweit Waren nach Kundenspezifikation angefertigt wurden, es sich um bereits gebrauchte Verschleißartikel (z. B. Saiten, Sticks, Drumfelle, Kabel, Plektren) oder Artikel handelt, die aus hygienischen Gründen nicht zurückgenommen werden können (z.B. Mundharmonikas).
  3. Ebenfalls sind Artikel, welche von der No.1 Guitar Center GmbH nicht im Lager geführt werden und die auf Kundenwunsch hin beim Hersteller bestellt bzw. gefertigt werden, vom Widerrufsrecht ausgeschlossen. Betroffene Artikel sind auf der Angebotsseite entsprechend gekennzeichnet.

§7 Vertragssprache und Gerichtsstand

  1. Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung.
  2. Es gilt ausschließlich deutsches Recht.
  3. Mit Kunden, bei denen es sich um Kaufleute handelt, oder die keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland haben, wird für sämtliche Streitigkeiten aus den mit der No.1 Guitar Center GmbH geschlossenen Verträgen Hamburg als Gerichtssand vereinbart.

§8 Kundendienst

Unser Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen steht Ihnen Montags bis Freitags von 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr unter folgenden Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung:

Telefon: +49 (0) 40 39 10 67 0
Telefax: +49 (0) 40 39 11 56
E-Mail: info@no1-guitars.de

§9 Sonstiges

Salvatorische Klausel: Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden oder eine Lücke enthalten, so bleiben die übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Die Parteien verpflichten sich, anstelle der unwirksamen Regelung eine solche gesetzlich zulässige Regelung zu treffen, die dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen Regelung am nächsten kommt, bzw. diese Lücke ausfüllt.

Stand der AGB: Juni 2014